• Andrea Hohmann

Frage der Woche 26

Rituale für den Alltag

Wer will schon leben, ohne zu merken, dass man lebt?

In unserem Alltag braucht es kleine Zeiten, die den Fluss der Routine und Gewohnheiten durchbrechen, die uns innehalten lassen, damit ich erkenne und spüre, dass ich lebe.

Minimale Zeiten, die mir gut tun und mich aufhorchen, ja, aufatmen lassen.

Rituale für den Alltag sind solche Zeiten – nicht zu verwechseln mit Gewohnheiten. Gewohnheiten sind hilfreich für den täglichen Ablauf, für die immer gleichen Dinge, doch sie werden ohne bewusste Aufmerksamkeit getan.

Wir reden hier von Ritualen im Alltag, die uns gut tun und damit bewusst werden lassen, dass wir leben, fühlen und lebendig sind.

Was sind Deine Rituale für den Alltag, was machst Du?

0 Ansichten

Andrea Hohmann Gesundheitspraxis

  • Facebook Social Icon

"In Gehrden stecken viele Fähigkeiten und Stärken, die gesehen und entdeckt werden wollen!"

wir sind Gehrden.png

Wir sind Gehrden - Gemeinsam stark.

Eine Initiative der Geschäftsleute in Gehrden