• Andrea Hohmann

Ja zu mir - ich sehe mich

Wir haben uns Gedanken gemacht…

​Drei Frauen und die Erkenntnis, dass wir Frauen fast alle immer wieder Schritte vermeiden, die wichtig für uns sind, die uns einem Ziel näher bringen, die eine Veränderung einleiten, die wir uns dringend wünschen. Wir vermeiden, uns „ins Rampenlicht zu drängen“, „im Mittelpunkt zu stehen“

– all das und noch mehr.

Diese Schritte und Aktionen können Bewerbungsgespräche sein oder der Eröffnungstanz bei der eigenen Hochzeit. Es kann eine Rede sein, die man vor der Familie oder dem Freundeskreis hält, anlässlich eines runden Geburtstages. Es kann der Tanzkurs, die Reise, das Solo im Chor sein.

Etwas, bei dem wir uns zeigen müssen,so wie wir sind. Mit unseren Wünschen, Hoffnungen, Anliegen.

Momente, in denen wir zu uns stehen wollen und voller Vertrauen "Ja" zu uns sagen möchten.

Etwas, das wir uns wünschen, uns aber nicht trauen.

JA zu mir – Ich sehe mich.

Zusammen mit der Fotografin Kerstin Geisthard haben wir ein Training / Coaching entwickelt.

Kurz und effizient

1 Vorgespräch, Dauer ca. 1 Stunde

2 Coaching-Termine, Dauer jeweils ca. 1 Stunde

1 Fotoshooting an einem Ort Ihrer Wahl Dauer ca. 2 bis 3 Stunden​​

Die Coaching Termine werden von Andrea Hohmann (Kinesiologin) oder Judith Menne (Kinesiologin) durchgeführt. Beim Vorgespräch ist Kerstin Geisthardt ebenfalls dabei, um den für Sie richtige Ort für ein Fotoshooting zu finden.

Mit Hilfe von Kinesiologie und EMDR werden einschränkende Glaubenssätze aufgespürt und schnell und effektiv aufgelöst.

So ein zweistündiges Training ersetzt selbstverständlich keine Therapie. Es ist jedoch ein hervorragender und schneller Weg, um einen neuen Blick auf sich selbst bzw. bestimmte Einstellungen zu bekommen.

Fotosession

Vielleicht haben Sie sich gefragt, wozu denn nun das Fotografieren bei so etwas gut sein soll?

Es gibt nur wenige Menschen, die vollkommen selbstbewusst und gelassen bleiben, wenn sie fotografiert werden.

Das macht eine Fotosession direkt im Anschluss an das Coaching zu einer perfekten Möglichkeit, sich selbst und das neue Bild von sich zu erproben. Sich zu zeigen. In einer sicheren und für Sie passenden Umgebung mit dem „Gesehen-Werden“ und dem „Im-Mittelpunkt-Stehen“ zu spielen.

Ob Sie sich für Aktbilder entscheiden, oder einen Aspekt von sich zeigen, den Sie sonst eher „im Dunkeln lassen“ – bei der Fotosession wird das frisch Gelernte von der Theorie direkt  in die Praxis übertragen. Dadurch – und auch durch die Fotos, die als Beweis bleiben – kann sich der Effekt, den das Coaching erzielt, in Ihrem Bewusstsein verankern.

Die Fotos, die dabei entstehen sind nicht nur hübsche Deko-Objekte sondern sichtbarer Beweis, dass Sie es können. Erinnung an das gute Gefühl, sich selbst zu mögen. Ein bisschen mit der Aufmerksamkeit gespielt zu haben. Das es sich gut angefühlt hat, sich zu zeigen. Gesehen zu werden.

Preis

1 Vorgespräch, Dauer ca. 1 Stunde 2 Coaching-Termine, Dauer jeweils ca. 1 Stunde 1 Fotoshooting an einem Ort Ihrer Wahl Dauer ca. 2 bis 3 Stunden

Preis  390 Euro Im Preis enthalten sind die fünf schönsten Bilder

als bleibende Erinnerung an Ihr JA.

Anmeldung und weitere Informationen

Kerstin Geisthardt mail@kerstingeisthardt.de 0171 55 67 456

und

Praxis für Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung Andrea Hohmann, Kinesiologin 0 51 08 / 900 371 Judith Menne, Kinesiologin 0 51 08 / 925 643 www.stress-aufloesen.de

0 Ansichten

Andrea Hohmann Gesundheitspraxis

  • Facebook Social Icon