Reiki - universelle Lebensenergie

nach dem traditionellen USUI-System

Reiki lernen

Es braucht keine Vorkenntnisse, um Reiki zu erlernen. Eine offene Grundhaltung und der Wunsch es weiterzugeben reicht aus.

Reiki wurde und wird über Einweihungen weiter gegeben. Es gibt 4 verschiedene Grade, die erreicht werden können.

Grad 1

Durch 4 Einweihungsrituale wird der Reiki–Kanal geöffnet. So können Sie für sich bzw. andere, ein Reiki Energiefeld entstehen lassen.

Weitere Themen sind:

  • Geschichte des Reiki

  • Das Usui System

  • Die unterschiedlichen Handpositionen

  • Reiki - Anwendungen

  • Achtsamkeit und Wertschätzung

  • Reiki in der Sterbe und Trauerbegleitung

  • ...

Grad 2

Sich einmal auf den Reiki–Weg gemacht, merkt man, wie gut Reiki tut. Wie es hilft zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Der nächste Schritt auf dem Reiki – Weg bleibt nicht aus. Durch eine weitere Einweihung wird der Energiefluss verstärkt.

Weitere Themen sind:

  • Anwendung der Symbole nach  Mikao Usui

  • Reiki in Zeit und Raum

  • Achtsamkeit und Wertschätzung

  • Reiki zum Wohle der Gemeinschaft

  • Raumreinigung

  • ...

Grad 3 und 4

Bei Usui war der 3. Grad der Meistergrad. Diese Schulung war damals eine lange Zeit des Zusammenlebens, des Meditierens, des gemeinsamen Wohnens. Frau Takata teilte diesen Grad in den Meister und Lehrer Grad auf.

Heute werden diese Grade mit unterschiedlichen Inhalten gefüllt.

Wie meine Reiki-Meister Inge und Henning Baumgarte, werde ich diese Grade folgendermaßen aufteilen:

 

Grad 3: Reikimeister Teil A

Durch eine weitere Einweihung wird der Energiefluss nochmal verstärkt. Die Verantwortung diese Energie zum Wohle aller einzusetzen, steigt um ein vielfaches.

Weitere Themen sind:

  • Einweihung in die Meisterenergie

  • Erhalt des Meistersymbols 

  • Anwendung des Symbols bei der Selbst– Fremd und Fernreikigabe

  • Auswirkung auf mein eigenes Handeln

  • ...

 

Grad 3 Reikimeister Teil B

Dieser Reikigrad ist die Vorbereitung darauf, selber Reikieinweihungen in den 1. und 2. Grad durchzuführen.

Ab diesem Zeitpunkt ist man nicht mehr nur für seine Reikianwendungen verantwortlich, sondern man trägt auch die Verantwortung darüber, wie die nächste Generation der Reikifamilie mit dieser wundervollen Energie umgeht.

Themen sind:

  • Erhalt und Üben der Einweihungsrituale in den 1. und 2. Reikigrad

  • Inhaltliche Planung der Reiki I und II Seminare

  • Achtsame und wertschätzende Kursplanung

  • Formales wie Werbung, Finanzen, Recht

  • Meine Rolle als Reiki-Meister

  • ...

 

Grad 4 Lehrergrad

Nachdem man mit dem Reikimeister Teil B in die Reikigrade 1 und 2 einweihen kann, ist man mit dem Lehrergrad befähigt auch Einweihungen in den Meistergrad durchzuführen und die jenigen Einzuführen, die selber Reiki als Meister / Lehrer arbeiten möchten.

Themen sind:

  • Erhalt und Üben des Einweihungsrituals in die Meisterenergie

  • Aufbau eines Meisterseminars ​

  • Achtsamkeit und Wertschätzung

  • Ich als Reiki-Lehrer

  • ...

Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Reiki - Weg.

Ihre Möglichkeiten:             

 

2 Tage - Seminare in Gruppen

Reiki I            180,- €                     

Reiki II           300,- €                    

Reiki III / A    500,- €

Tagesseminar in Einzelberatung

Reiki III / B    750,- €

Reiki IV        1250,- €    

Termine finden Sie hier.

Andrea Hohmann Gesundheitspraxis

  • Facebook Social Icon